Anzeige der Online-Zeit der User

  • Liebe Mitinsassen


    Die Anzeige der Online-Zeit in Tagen, Stunden, Minuten und Sekunden empfinde ich in letzter Zeit nicht als Bereicherung des Profils, sondern eher als NSA-Massnahme. Bin ich der Einzige, welcher darauf verzichten könnte?


    Cheers!
    centaur

  • Liebe Mitinsassen


    Die Anzeige der Online-Zeit in Tagen, Stunden, Minuten und Sekunden empfinde ich in letzter Zeit nicht als Bereicherung des Profils, sondern eher als NSA-Massnahme. Bin ich der Einzige, welcher darauf verzichten könnte?


    Cheers!
    centaur


    :lol: NSA? Really?


    I can remove the Online Time from your profile so others cannot see how much time you spend here. In fact, as an FC Member you can hide your profile from other users by selecting that option in your Profile settings. However, as the Administrator I'll always know. :borg::lol:


    Please send me a PM if you wish to discuss this further.


    M

  • Ich schliesse mich Mjeanne an , mich stört das nicht, schauen kaum dahin und für uns Moderatoren/Admin ist es sowieso zu sehen und in dem Zusammenhang schaue ich nur bei begründeten Fällen dort hin :)

    Wenn ich nicht online bin sitze ich auf einem Baum und futtere eine Banane :) , also keine Dummheiten machen, ich kann auf dem Baum dir gegenüber sitzen :)

  • NSA? Das solltest du dir lieber nicht wünschen. Nicht, dass dem Board auch noch ein Shutdown wiederfährt :lol:


    Nein, mal im Ernst. Auch mich stört das nicht und ich schaue auch kaum mal auf die Onlinezeit, zumal der Zähler ja auch weiterläuft wenn die Seite noch im Hintergrund (also z.B. in einem anderen Tab) offen ist. Rückschlüsse auf die tatsächliche Zeit, die jemand hier verbringt lassen sich somit eh nur sehr bedingt ziehen.

  • Genau dann stellt sich aber die Frage, wozu die Anzeige gut sein soll. Wenn sie nicht mal Rückschlüsse auf aktive Zeit im Forum zulässt. Und selbst wenn, würde meiner Meinung nach eher ein Quotient aus Onlinezeit und Aktivität Sinne ergeben. Eine Art Produktivitätsanzeige also :)
    Womit wir dann wirklich im Überwachungsstaat angekommen wären...
    Beste Grüße, Philipp

  • THEMA GESCHLOSSEN !


    ÜBERWACHUNGSSTAAT ? Ihr gebt doch die Lunks und Sightingsfreiwillig und das gespeichert wird das Ihr online seit ist doch normal :-)


    Falls es noch nicht aufgefallen ist, alles was Ihr hier postet wird auf den Servern des Forums gespeichert ob Spam oder Beitrag, :-)


    NSA speichert Daten ohne wissen der User, Ihr könnt es euch aber denken und seht es ja täglich das die Beiträge gespeichert werden oder denkt hier jemand in dem Moment wenn Ihr Beitrag öffnet schreibt das ein Moderator live :-)


    Der Zeitzähler ob der mitläuft oder nicht ist egal, wer hier aktiv ist der hat nix zu befürchten, bevor Ihr Meckert schauen die Moderatoren haben alles viele Tage online Zeit :-) .


    Verstehe das Problem also nicht ob da Uhr mitläuft oder nicht. Euer Provider registriert auch eure Onlinezeit sowie die IP nummern und Seiten mit denen Ihr Kontakt seit.


    Und wie oben erwähnt wird sowohl hier als auch bei den beteiligten Routservern das gespeichert was Ihr postet denn ohne speicherung gäbe es keine Foren.!


    Also Ball flachhalten.


    Wenn Ihr nicht gespeichert haben wollt was Ihr im Internet verbreitet schickt folgenden Brief an euren Provider:


    Kundennummer:


    Sehr geehrte Damen und Herren,


    Da ich es nicht wünsche das die Daten die ich im Internet verbreite gespeichert werden, löschen Sie nach der Abrechnung meine Verbindungsdaten und heben Sie zum nächstmöglichen Termin meinen Internetzugang auf.


    Oder


    Hiermit kündige ich meinen Internetzugang und bitte um fristgerechte Aufhebung des Vertrages.


    Mit freundlichen Grüssen


    Euere Unterschrift :-)


    Dann schreibt an Denic, Frankfurt und bittet um Löschung eurer Daten sowie schreibt jeden Admin per Einschreiben-Rückschein an das er eure Daten sofern für den ordentlichen Geschäftsverkehr nicht mehr nötig ist löschen soll, das müsst Ihr für jede Webseite machen die Ihr besucht habt.Wenn Ihr mir diese Briefe lückenlos nachweisen könnt werde ich auch eure Daten hier löschen aber da müssen alle jemals besuchten Webseiten enthalten sein :-) .


    Leider sind dann aber immernoch nicht alle daten weg denn wenn Ihr Bilder wo eingestellt habt die jemand anders ausgeliehen hat muss der auch um Löschung der Daten bitten und auch bei Wayback Maschine, Google, Yahoo und alle Internetsuchmaschinen Weltweit müsst Ihr um Löschung bitten. Wenn Ihr Glück habt sind dann in 5 bis 10 Jahren alle Daten verschwunden, wenn Ihr aber einen Webseitenbetreiber vergessen habr war die ganze Arbeit umsonst :-) Ach ja NSA nicht vergessen denn die haben vielleicht auch irgendwo daten von euch gespeichert genauso wie einige Deutsche und andere Weltweite Datenschutz behörden :-)


    Wenn noch Fragen sind schreibt an Snowden der kann dann das ergänzen was ich noch vergessen habe, glaube hatbauch entsprechendes Buch geschrieben.


    Jetzt verwirrt, nicht schlimm :-)


    Vollständig anomym und Internet ist nicht möglich, sorry


    Sollte ich Dummes Zeug geschrieben haben sorry und Ihr in D vom Bundesamt für Datenschutz oder andere Nationale Behörde andere Antwort bekommen nehme ich gegen Vorlage deren Antwort alles zurück :-)


    Ein Schimpanse kann ja nicht alles wissen, aber wie Bananen schmecken das weis er sicher :-)

    Wenn ich nicht online bin sitze ich auf einem Baum und futtere eine Banane :) , also keine Dummheiten machen, ich kann auf dem Baum dir gegenüber sitzen :)